Kitchennews.lu

     NOUVEAUTES SUR

          CUISINES

     AU LUXEMBOURG

Publicité

Keng Kichen vun der Stang!

 

 

Köche setzen Augen, Nase, Mund und manchmal sogar ihre Fingerkuppen ein, um zu überprüfen, wann ein Gericht „auf den Punkt“ perfekt ist. Das ist mühsam, manchmal gefährlich und nicht immer zuverlässig.

Die Sensor-Backöfen der Serie 8 von Bosch:

Mit Hightech einfach zum perfekten Ergebnis Jetzt misst der patentierte PerfectBake Backsensor permanent berührungslos die Feuchtigkeit im Innern der Backwaren und passt den Backvorgang automatisch daran an. Ist das Gargut fertig gebacken, schaltet sich der Backofen von selbst aus. Das funktioniert für alle Arten von Backwaren, ganz egal ob Kuchen oder Quiche, Brot oder Pizza. Der Koch muss lediglich das gewünschte Gericht auswählen und auf „Start“ drücken. Den Rest erledigt der neue Sensor-Backofen allein.

Der perfekte Braten: Vom Sorgenkind zum Lieblingsrezept

Früher ging die Bratenzubereitung so: Fleisch einlegen, Zeit einstellen, zum Gartest probeweise anschneiden. Für den Koch oft eine Zitterpartie. Die moderne Variante à la Bosch dagegen lautet: PerfectRoast Bratenthermometer ins Gargut stecken, Backofen einschalten – und nach Ende des Bratvorgangs den perfekt zubereiteten Braten entnehmen. Das PerfectRoast Bratenthermometer optimiert die Zubereitung von Fleisch, Geflügel und Fisch entscheidend, indem es deren Kerntemperatur misst. Und zwar nicht nur an einem Punkt, sondern an drei unterschiedlichen Stellen. Dadurch werden Fehlerwerte, etwa durch Messungen in Hohlräumen oder Füllungen, eliminiert, und alles gelingt „à point“.

4D Heißluft, Dampf und Mikrowellenfunktion – integriert in einem Gerät

Alle Sensor-Backöfen der Serie 8 besitzen die neu entwickelte 4D Heißluft von Bosch. Bei dieser Heißluftvariante wird die warme Luft dank eines speziellen Lüfterrads besonders gleichmäßig im Ofen verteilt. So muss der Anwender nicht mehr mühsam die richtige Einschubhöhe bestimmen, um ein ausgezeichnetes Ergebnis zu erzielen, sondern kann frei über die vier Ebenen verfügen. Ein weiteres Highlight ist die neue Dampfstoß-Funktion: Sie sorgt dafür, dass Gerichte außen knusprig werden, während sie innen saftig bleiben. Und wenn es bei der Essenszubereitung einmal nicht schnell genug gehen kann, lässt sich bei den meisten Heizarten ganz bequem die integrierte Mikrowelle zuschalten. Dadurch kann die Garzeit der Gerichte um bis zu 50 Prozent verringert werden.

Bleiben Sie vernetzt mit Ihren Hausgeräten:

Mit Home Connect können Sie Ihre Hausgeräte auch ganz flexibel über Ihr Smartphone oder Tablet steuern und kontrollieren. Genießen sie außerdem Zugriff auf digitale Gebrauchsanleitungen und erhalten Sie ständig aktualisierte Tipps und Tricks für den optimalen Gebrauch Ihres Home Connect Geräts. Und das, wann und von wo Sie wollen. Alles einfach. Vernetzt

 

   

 

Newsletter. Inscrivez-vous!

 

 

Contact

 

email : kitchennews@pt.lu

 

add us on facebook

 

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com